Flugzeugabsturz in der Wildnis:  Erstmal den Piloten verarzten, dann machen wir uns auf die Suche nach Wasser und etwas Eßbarem. Wir finden die Überreste einer fast vergessenen Expedition, überqueren einen reißenden Fluss…
Als Jäger und Sammler streifen wir durch den Wald, folgen den Spuren von Rehen und Wildschweinen, suchen Kräuter, Beeren und Pilze, brutzeln unsere Beute auf dem Lagerfeuer und bauen einen Unterschlupf für die Nacht. Wir schöpfen aus dem Erfahrungsschatz verschiedener Naturvölker, um herauszufinden, wie man in der Natur lebt und überlebt.

Findet 2020 nicht als Ferienkurs statt  (andere Termine in den Ferienkursen)

Als Workshop, auch als Teamtraining geeignet, auf Anfrage